. ..."Atomausstieg überdenken"
.    29.09.1999:
   Wissenschaftler gegen Atomausstieg
   "Ernsthafte Neubewertung" der Kernenergie gefordert
.
    Rund 570 Professoren von 50 Universitäten und anderen Forschungseinrichtungen haben die Bundesregierung in einem Memorandum aufgefordert, den geplanten Ausstieg aus der Atomenergie zu überdenken. Die aktuelle Diskussion über einen Atomausstieg trage neuen Herausforderungen und technischen Weiterentwicklungen nicht Rechnung, sagte der Stuttgarter Energiewissenschaftler Alfred Voß. Es könne nicht sein, daß an der Schwelle zum 21. Jahrhundert ein Ausstieg auf Basis überholter Parteitagsbeschlüsse aus den siebziger und achtziger Jahren durchgesetzt werden solle.
. Zu den Initiatoren des Memorandums gehören bekannte Befürworter der Atomenergie, und Funktionäre der Atomwirtschaft.

   zurück